Überspringen zu Hauptinhalt

Geschützter Raum explizit für Männer

Männergruppe

Die Männergruppe will ein Ort sein, indem wir Männer allein und geschützt uns bewegen können. Sie lebt von der Offenheit des Einzelnen zur Gruppe und von der Verschwiegenheit nach außen. Hier sollen aktuelle Themen, die uns betreffen im Vordergrund stehen. Jeder kann und darf „Sein“ Thema mitbringen. Und wir leben und profitieren von der Erfahrung aller und den verschiedenen Blickwinkeln.

Hier kann der Ort sein, wo wir gemeinsam wachsen – jeder für sich und wir gemeinsam. Wir können an unseren Brüchen, Rissen und Verwundungen sowie Narben arbeiten, sie anschauen, trauern und einen Blick nach Vorne werfen. Vielleicht kann hier auch der Ort sein, über sich selbst, seinen Nächsten und auch Gott Gedanken zu machen.

Die Gruppe bestimmt selbst das Thema, die Geschwindigkeit. Gleichfalls kann auch ich konkrete Themen vorgeben. Eine Teilnahme ist jederzeit möglich. Allerdings muss vorher eine Anmeldung bzw. ein Vorgespräch stattfinden.

Neugierig – dann rufen Sie mich an. Wir warten auf Sie.

Die Männergruppe trifft sich zweiwöchentlich in meiner Praxis. Neue Termin starten nach den Sommerferien 2022. Rufen Sie mich an und wir führen ein Kennenlerngespräch und können alles weitere besprechen.

Bildnachweis: Adobe Stock von fizkes

An den Anfang scrollen